Aus Deutschland :

069 86799150 

außerhalb Deutschlands : +33 442 168 991 

ERHALTEN SIE ALLE UNSERE GOOD DEALS !

Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie somit alle unsere Flash Sales.

Bitte geben Sie eine gültige Email Adresse
Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Newsletter
Bereits abonniert unseren Newsletter. Vielen Dank für Ihr Interesse!
Fehler beim registrieren, bitte versuchen Sie es später erneut.
Ankuftsdatum
Abreisedatum

Unsere Reiserücktritts-Garantie

Gut abgesichert für den Fall der Fälle!

Die Reiserücktritts-Garantie ist ein wählbarer Pauschalbetrag in Höhe von 3 € pro gebuchter Nacht, der bei der Buchung anfällt.

Diese Garantie bietet Ihnen in den unten genannten Fällen die Erstattung der für Ihre Unterkunft gezahlten Beträge (bei Inanspruchnahme ist ein Nachweis für den Hinderungsgrund vorzulegen).

Sie können auch eine erweiterte Garantie wählen, für den Fall, dass Sie Ihren Aufenthalt abbrechen müssen. In dem Fall beträgt die Garantiepauschale 4€ pro gebuchter Nacht.

Weitere Informationen und Geschäftsbedingungen

Die Reiserücktritts-Garantie umfasst die Kostenerstattung für den gebuchten Aufenthalt (abzüglich Verwaltungsgebühren und Betrag für die Reiserücktritts-Garantie) bei Vorlage von Unterlagen als Nachweis für einen Reiserücktritt in folgenden Fällen:

  • Schwerer körperlicher Unfall, schwere Krankheit, oder Krankenhausaufenthalt des Versicherten (des Buchungsnehmers), seines Lebenspartners, von Nachkommen oder im Mietvertrag erwähnten Personen Unter schwerer Krankheit versteht sich eine von einer zuständigen medizinischen Instanz festgestellte Verschlechterung der Gesundheit, die das Verlassen des Zimmers ausschließt und die Unterbrechung beruflicher und sonstiger Aktivitäten beinhaltet*
  • Schwere, zum Buchungszeitpunkt noch nicht eingetretene Schäden durch Diebstahl, Brand, oder natürlichen Ursachen am Wohnsitz, oder Zweitwohnsitz des Buchungsnehmers, welche dessen Anwesenheit vor Ort am Tag der Abreise erfordern
  • Verhinderung des Bezugs der Ferienunterkunft durch Entlassung des Buchungsnehmers oder dessen Lebenspartners aus wirtschaftlichem Grund, oder Versetzung des Buchungsnehmers, oder dessen Lebenspartners unter der Voraussetzung, dass die Benachrichtigung durch den Arbeitgeber nach Inkrafttreten der Garantie eingegangen ist
  • Nach Ausrufung einer Naturkatastrophe gemäß dem französischen Gesetz vom 13.07.1982, oder Waldbränden im Aufenthaltsgebiet, welche entweder ein Aufenthaltsverbot für die gesamte, oder einen Teil der Mietperiode durch die zuständigen Behörden, oder Schäden an der gemieteten Unterkunft, oder dem Standort nach sich ziehen, die es dem Mieter unmöglich machen, Umgebung und Leistungen wie vorgesehen zu nutzen

Im Falle eines Reiserücktritts müssen Sie uns innerhalb von 48 Stunden nach Eintritt des ursächlichen Ereignisses ein Einschreiben mit Rückschein zusenden. Für die Fristeinhaltung gilt ausschließlich das Datum des ursächlichen Ereignisses.**

Sollten Sie noch Fragen haben, sind unsere Urlaubsberater unter der Telefonnummer 069 / 86799150 gerne für Sie da.

*Als schwerer Unfall gilt eine vom Opfer unbeabsichtigte körperliche Verletzung durch unvorhersehbare äußere Einwirkung, die eine selbstständige Fortbewegung unmöglich macht.

**Jeder begonnene Aufenthalt muss vollständig bezahlt werden. Es wird keinerlei Reduzierung im Fall von verspäteter Ankunft oder verfrühter Abreise gewährt.