Aus Deutschland :

069 86799150 

Sie können auch unsere häufig gestellten fragen konsultieren.

Kundenbereich

Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie somit alle unsere Flash Sales.

Bitte geben Sie eine gültige Email Adresse

Ihre Mailbox-Adresse wird nur zum Versand der Homair Vacances Newsletter an Sie genutzt. Sie können sich jederzeit über den in diesen Nachrichten enthaltenen Link vom Newsletter abmelden. Mehr zur Verwaltung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten

Budget294 - 294
Karte

Reiseziel: Baskenland

1 Campingplatz gefunden
Am Meer (2.50 km)
3.7/5
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Mobilheim4/6 Personen7 Nächte ab 294€*
5/6 Personen7 Nächte ab 301€*
6 Personen7 Nächte ab 357€*
6/7 Personen7 Nächte ab 399€*
4 Personen7 Nächte ab 429€*
Alle Unterkünfte von 4 bis 7 Personen sehen

Das Baskenland: Camping in einer ausdrucksstarken Region

Zwischen Frankreich und Spanien, umrahmt vom Atlantik und von den Pyrenäen, liegt das Baskenland mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die Mobilheime unserer Luxus-Campingplätze dienen übrigens als Ausgangspunkt für zahlreiche lohnenswerte Besichtigungen der Region! Auf dem Programm unserer Campingurlauber steht unter anderem das elegante Saint-Jean-de-Luz mit seinem bedeutenden Fischereihafen und seinen Häuschen, die man über Stege erreicht. Diejenigen, die sich für unsere 3 bis 5-Sterne-Campingplätze entscheiden, kommen in den Genuss von Pau, das günstig zwischen Meer und Bergen liegt, Espelette mit seinen malerischen, mit Piment-Girlanden dekorierten Häusern sowie Bayonne und seiner berühmten Lebensart.

Camper, die aus allen Ländern wegen der berühmten Wellen hierher kommen, werden sich an den riesigen Stränden am Rand des Ozeans wohlfühlen. Auch wenn einige Biarritz als das Surfparadies schlechthin betrachten, hat sich die Stadt trotzdem mit ihrem Jugendstil-Casino, Villen aus der Belle Époque und dem Hôtel du Palais einen altmodischen Charme bewahrt.

Die nahen Pyrenäen verleihen dem Baskenland eine Vielfalt, die Wanderfreunde ins Schwärmen bringt, z.B. die große Rundwanderung GR®10, auf der es einem beim Anblick der gigantischen Landschaften schier die Sprache verschlägt. Einmalig schöne Dörfer, die idyllisch am Fuße der Berge liegen und sich ihre reiche Vergangenheit bewahrt haben, werden diejenigen Camper begeistern, die einmal die endlosen baskischen Strände verlassen möchten.

Urlauber auf unseren Campingplätzen im Baskenland sollten auch die baskische Küche und ihre kulinarischen Spezialitäten probieren, die von der Gascogne, dem Béarn und Spanien geprägt sind. Das berühmte Poulet basquaise, Piperade oder ein Salat mit Bayonne-Schinken für den ,der es herzhaft mag, und Koka, ein regionaler Karamellpudding, für Leckermäulchen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

×