Aus Deutschland:

0 69 86 79 91 50

Aus andere Länder: +33 484 390 860

Sie können auch unsere häufig gestellten fragen konsultieren.

Kundenbereich
Homair - Hilfe
+7 Tage
Alle
2 Personen
Budget203€ - 203€
Karte

Reiseziel: Vendres

1 Campingplatz gefunden
Direkter Zugang zum Strand
-33%
ab 301€*
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Ein Mobilheim in Vendres mieten: ein Naturterritorium

Vendres liegt im Département Hérault in der Region Okzitanien, nur wenige Kilometer von Béziers entfernt. Die Stadt ist ein Seebad, das besonders beliebt ist wegen seiner langen Sandstrände an einer wilden und sehr abwechslungsreichen Küste. Hier können Sie vor allem rosa Flamingos beobachten. Wenn Sie die Freuden des Meeres mögen, dann haben Sie in der Nähe die Möglichkeit, die Orte Vias Plage, Sérignan Plage oder Valras Plage zu besuchen.

Zu der natürlichen Landschaft von Vendres gehören auch der See, der zwischen Meer und Dorf liegt und eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt besitzt, und die vielen Weingüter, die über die Stadt hinausreichen. Dieses Gebiet ist wie geschaffen für Outdoor-Unternehmungen: Wandern, Radfahren, Verkostung auf einem Weingut, Baden, Wassersport (z. B. Segeln, Tauchen oder Jetski) und vieles mehr. Sportliche Leute haben die Qual der Wahl!

Ein Besuch in Vendres ist auch die Gelegenheit, das Architekturerbe und die Geschichte der Stadt kennenzulernen. Bei einem Spaziergang in der Stadt kann man die verschiedenen Sehenswürdigkeiten ideal anschauen, etwa die im 14. Jahrhundert erbaute Kirche Saint-Étienne, den kohlensäurehaltigen Brunnen Saint-Puech, die Überreste des Venustempels, die Mühle von Cassant u. v. m.

Zuletzt angesehenen Campingplätze
Ansehen